Tanztuch

Zurück zur Übersicht

2008, Chiffon-Polyester, Glasperlen
20 × 20 cm
Ankauf 2009


Dieses Tanztuch gehört zur Grundausstattung einer türkischen Hochzeit und wird beim traditionellen türkischen Rundtanz, dem Halay, eingesetzt. Das Brautpaar Ayfer und Beyzade Tasdelen feiert am
25. Januar 2002 im Festsaal Prestige seine Hochzeit mit Freunden, Kollegen und Verwandten. Für den Tanz werden sie von Musikern begleitet, die die tra­ditionellen Instrumente Davul und Zurna spielen. Ayfer und Beyzade haben sich ein Jahr zuvor in der Türkei kennengelernt und noch in Izmir geheiratet. Das große Fest aber feiern sie in Neukölln, wo Ayfer mit ihrer Familie seit über 25 Jahren lebt.


Wir m├Âchten an den Erfahrungen unserer Besucher partizipieren. Schreiben Sie uns ihre Geschichten oder Erfahrungen zu diesem Objekt auf.
Zu MyStory

Tanztuch

nach oben

© 2017 Museum Neukölln - Impressum

Drucken