Rütli-Mütze

2009, Acryl
20 × 18 cm
Hersteller: Rütli-Wear
Ankauf 2009


Diese Mütze mit arabischem Schriftzug „Rütli“ ist Teil der Kollektion „Rütli-Wear“, entwickelt von Schüler/innen der Rütli-Schule und der Siebdruckwerkstatt Neukölln. Die Idee dazu entsteht als Reaktion auf die katastrophale Situation an der Schule. Sie wird zum bundesweit diskutierten Symbol für das Ende der Hauptschule. Bekannt ist die Schule schon in den 1920er-Jahren als eine der ersten Versuchsschulen in Berlin und Zentrum der Schulreform in Neukölln. Bereits in der Weimarer Republik wird sie als „marxistische Brutstätte“ diffamiert und nach 1933 von den Nationalsozialisten zerstört.

Rütli-Mütze

MY STORY – Deine Erfahrungen und Geschichten zu diesem Objekt

Wir möchten an den Erfahrungen unserer Besucher partizipieren. Wenn Sie uns eigene Erfahrungen und Geschichten zu einem Thema aufschreiben möchten, können Sie dies hier in unserem Blog, an einem der Arbeitsterminals oder bei der Besucherbetreuung tun.

Bilder hochladen

Sie können Ihrem Kommentar Bilder hinzufügen. Nach der Auswahl eines Bildes, wird dieses hochgeladen und in Ihren Kommentar eingefügt. Bitte beachten Sie die maximale Dateigröße von 1MB.

Weitere Einträge: