We Love Vinyl

Zurück zur Übersicht

Plattenb├Ârse und Live-Konzerte auf dem Gutshof Britz
Sonntag, 1. Juni 2014, 11 - 17 Uhr

Anl├Ąsslich der Sonderausstellung Mythos Vinyl holt das Museum Neuk├Âlln die traditionelle Berliner Sammlerb├Ârse f├╝r Vinyl-Platten auf den Gutshof Britz. Hier finden Musikliebhaber Rarit├Ąten aus ├╝ber 50 Jahren Vinyl-Geschichte und haben selbst Gelegenheit, ihre Sammlung zum Verkauf anzubieten. Begleitet wird die Veranstaltung von Live-Konzerten auf der Freilichtb├╝hne: von Beat bis Jazz ist f├╝r jeden Geschmack etwas dabei.

Veranstaltungsprogramm
11-13 Uhr: The Flintstones Big Band

Unter der Leitung von Daniel Busch spielen sich die ├╝ber 20 K├Âpfe der Flintstones durch die verschiedenen Stilrichtungen des klassischen Big Band Repertoires ÔÇô von Swing ├╝ber lateinamerikanische Rhythmen bis hin zu Rock und Pop. Zudem werden immer wieder thematische Schwerpunkte gesetzt, sodass ein abwechslungsreicher Auftritt garantiert ist.
 

14 Uhr: Faszination Vinyl
Ob Begeisterung an der Materialit├Ąt und Technik, das Ritual des Auflegens und H├Ârens oder die Wiederbelebung von Erinnerung: Selten liegt einem Medium eine vergleichbare Bedeutungsvielfalt inne. Gemeinsam gehen die Gespr├Ąchsteilnehmer der Frage nach dem besonderen Charakter der Vinyl-Schallplatte sowie des Phono-Zubeh├Ârs auf den Grund. Wir freuen uns sehr ├╝ber die Teilnahme des US-Amerikaners Tom Berliner, den Urgro├čneffen des Erfinders der Schallplatte, Emil Berliner.

Die Teilnehmer sind:
Tom Berliner, Urgro├čneffe des Erfinders der Schallplatte, Emil Berliner
Nora Lackner, wissenschaftliche Volont├Ąrin am Deutschen Technikmuseum Berlin
und weitere G├Ąste
Dr. Udo G├Â├čwald, Moderation
 

15-17 Uhr: Hardbeat Five
Die authentische Beatband aus Berlin pr├Ąsentiert ihrem Publikum ÔÇ×Perlen" der Beat-├ära von 1963 bis 1970, bei denen schon nach wenigen Songs kr├Ąftig mitgesungen und -getanzt wird. Das ├╝ber 100 Songs umfassende Programm der Band setzt sich aus einer Mischung der h├Ąrteren Titel der Kinks, Rolling Stones oder The Who und den ruhigen Songs der Byrds, Small Faces oder Beatles zusammen.
 

Sie haben auch Interesse, einen Marktstand zu mieten? Infos zu Preisen und Reservierung erhalten Sie hier:
Michael Kohls. Tel 030 341 10 35 / Mobil 0172 325 36 94 / m.kohls@online.de / www.recordfair-berlin.de

Eintritt 5,00 / erm├Ą├čigt 3,50 Euro


Zurück zur Übersicht

The Jimi Hendrix Experience, Axis: As Bold as Love, 1967, MCA; Foto: Friedhelm Hoffmann / Museum Neuk├Âlln

The Jimi Hendrix Experience, Axis: As Bold as Love, 1967, MCA; Foto: Friedhelm Hoffmann / Museum Neuk├Âlln

nach oben

© 2016 Museum Neukölln - Impressum

Drucken